StrickTick

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Pullis & Co

It's UFO-Time!

Da heul ich wegen fehlender Wolle rum, die liebe Diana sendet mir einen Rest und dennoch schlummert die Gloria im Strickkorb!
Das geht so nicht!
Also tapfer ran an die Nadeln!

Leider ist meine Wolle "fusseliger" als die vonDiana. Im Detail kann man das ganz gut erkennen:

Doch das soll meinen Eifer nicht dämpfen! Dann wird die Gloria halt ein Kuschelpulli für daheim. Vielleicht gleicht sich das Strickbild nach der Wäsche aber auch an. Wir werden sehen!

Nickname 21.02.2017, 19.29 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

RRR - RosaRowanRaglan

RVO (Raglan von oben) strick ich total gerne. Außer den Fäden vom Garnansetzen, muss man nicht viel vernähen. Gewaschen ist er auch schon und so kann ich ihn zeigen:

Nix Aufregendes vom Schnitt und doch durch die Garnstruktur so besonders.

Angesprochen hat mich aber nicht nur die, sondern auch die Farbe:

Beim Fabrikverkauf ist allerdings auch noch ein Packen von dieser Wolle in einem tollen Braun in den Einkaufskorb gewandert ...(und ein paar ander Knäuelchen auch noch :D)

Durch seine Schlichtheit finde ich den Pulli absolut alltagstauglich, hier der Beweis :)
 
Den Umgang mit meiner neuen Kamera muss ich noch üben - das war das Beste, was ich mit Selbstauslöser hinbekommen habe ;)
Leider ist der Pulli nach der Wäsche insgesamt ein bisschen kürzer geworden. Das nächste mal wird er wieder in die Länge gezogen ):
Merken Merken

Nickname 13.01.2017, 10.36 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Kampf dem Stash!

Einen RVO in ROT wollte ich stricken.
Vielleicht aus der wundervollen Belle? Ach ne, die sollte doch ein Kleid werden...
Oder der zarten Babymerino? Die müsste ich erst bestellen...
Oooooder? Ich schau erstmal, was da noch so alles in meinen Kisten schlummert. Schnell wurde ich fündig, die Farbe total klasse, das Material eher so lala; auf den ersten Blick.
Gekauft hatte ich die Gloria von Junghans vor knapp 10 Jahren für einen Kinderpulli. Meine Mäuse passen damals noch in eine 128 :), lang ist's her ...
Einen Pulli habe ich auch tatsächlich gestrickt, die Wolle für den 2. fristete ihr Dasein auf dem Dachboden.
Dummerweise war ich mir sicher, von der Wolle 500g gekauft zu haben, leider fanden sich in der Tüte nur 300g und ich glaube nicht, dass mir das für einen Langarmpulli reicht.

Gestern habe ich mal anprobiert und ich war schlichtweg begeistert. Ich mag so flauschige Garne - egal welcher Qualität - eher weniger. Aber hier macht sich das Material richtig gut.
Jetzt hoff' ich, dass ich in den Weiten des WWWs noch einen Restbestand von dieser Wolle finde. Weil flauschig und kurzärmelig wäre doof.
Und falls jemand seine Gloria von Junghans loswerden möchte, es ist die Farbe 223164, Partie ist nicht so wichtig. 100g würden schon reichen...

Nickname 28.09.2016, 11.33 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Mirabell

So. Nun geht's ans Nachreichen :)! Noch vor dem Urlaub wurde meine Mirabell fertig.

Das Stricken hat Spass gemacht und das Garn von Drops ist wunderschön. Es lässt sich nicht so einfach stricken, denn man sieht bei der glatten Struktur jede noch so kleine Unregelmäßigkeit.
Leider habe ich mir im vorderen Bereich eine Masche gezogen und jeglicher Versuch, das irgendwie hinzuzuppeln, macht es nur noch schlimmer :/

Bei der Anleitung habe ich mich an die Größe L (trage 38, an schlechten Tagen 40 ) gehalten und auch in der Länge habe ich gut 15 cm mehr gestrickt. Allerdings ist der Pulli unter den Achseln ziemlich eng und ich habe ein unangenehmes Tragegefühl. Ein Lieblingspulli wird es also sicherlich nicht werden. Ob ich ihn je tragen werde, ist fraglich, denn die Sache mit den Maschen vorn in der Mitte stört mich wirklich sehr.
Ribbeln kommt wahrscheinlich auch nicht in Frage, denn ich glauche nicht, dass das Garn wieder eine glatte Struktur bekommt.
Schade eigentlich, denn nach wie vor bin ich begeistert von dessen Schönheit :) Hab's ja noch in einer anderen Farbe und werde dann beim Stricken ganz besonders aufpassen :)

Daten: Modell: Mirabell - Garn: Drops Cotton Viscose - Verbrauch: ca. 300g - Größe: L - Nd. 3,5

Nickname 22.09.2016, 09.22 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Losgelegt

Ein paar Knäulchen aus dem Karton meiner letzten Wolllieferung habe ich schon befreit :)

Zusammen mit den Resten meiner Jacke soll daraus ein "Tag am Meer" werden. Mir gefällt die Schlichtheit dieses Models und ich denke, das wird so ein Lieblingsteilchen :)

Nickname 19.07.2016, 09.43 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Leinen los!

Ich liebe diese Jacke !
Da meine beiden Haus- und Hoffotografinnen ständig außerhäusig sind, gibt es nur ein Bild an "Molly, the Model"
Beim Stricken dieser Jacke musste ich ständig an lange Strandspaziergänge an der spanischen Küste denken. Auf jeden Fall wird sie mich in den Urlaub begleiten.
Die Wolle ist einfach ein Traum und obwohl die Jacke gut über den Po reicht, habe ich mit Nadelstärke 3 nicht einmal 600g verbraucht
Mein "Label" musste natürlich auch dran. Außerdem ist so der Ersatzknopf gut aufgehoben :)

Nickname 01.07.2016, 20.57 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Endspurt

So langsam nähert sich mein derzeitiges Lieblingsprojekt dem Ende :)
Ein Ärmel fehlt nur noch und ich habe auch schon soweit alle Fäden vernäht :)
Da heute wieder Fußball angesagt ist, steht einer Fertigstellung wohl nichts im Wege.
Manchmal tu ich mich schwer, bei der Auswahl der Knöpfe. Doch diese hier von Drops, passen wie dafür gemacht, finde ich  :)
Ab morgen dann will ich mich dann der Fertigstellung der KAL-Socken widmen. Der Monat geht ja nimmer lang ;)

Nickname 26.06.2016, 12.41 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Bild von Montag

Wieder ein Bild von Montag, eine Woche später :). Eigentlich bin ich ja eher der "Kleinteilstricker", doch hier hat mich der Ehrgeiz gepackt.
Ich will diese Jacke so schnell wie möglich tragen!
Die Jacke hat eine gute Länge. Und Taschen ;)
Ich freu mich so sehr darauf, dass sie endlich fertig wird, ich liebe sie jetzt schon :)
Eine echte Herausforderung war die Maschenaufnahme für die Blende. Soll ja auch recht ordentlich sein ;).
Ich habe dafür wieder mal in ein Strickbuch geschaut und mir Vidoes im Netz angeguckt.
Sehr interessant fand ich diese Seite. Für die Variante mit der Häkelnadel hab ich mich letztendlich entschieden.
Ich denke, ich hab das ganz ordentlich hinbekommen, auch wenn es mich einen ganzen Abend gekostet hat - ca. 440 Maschen
=)
 

Nickname 21.06.2016, 10.55 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es geht voran

Weit hab ich's schon gebracht mit meinem neuen  Projekt :)
Bilder gibt es auch schon und man kann schon fast erkennen, was es werden soll.  Die Bilder warten aber noch auf der Speicherkarte...
Ein paar Reihen an meinem Projekt X und der Babydecke hab ich gestrickt - Fußball sei Dank =)!
Bin mir noch nicht schlüssig, ob ich heute abend mal wieder Socken stricken soll? Auf ravelry in der StrickTick-Gruppe läuft noch bis Ende Juni ein KAL und meine Regenbogensocken sind noch nicht fertig ...

Nickname 16.06.2016, 11.33 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Nachgereicht

Schon eine Weile fertig, aber jetzt erst geknipst, in Ermangelung eines passenden Models bzw. Fotografen.
An "Millie The Model" saß der Pulli nicht so recht.   dropsambiente1b

Wolle: "Delight" von Drops
Anleitung: Ambiente by Astrid Schramm  
Größe: meine :)
3er Nd
Verbrauch:  ca. 275 g 
Begonnen:15.02.14
Beendet: 01.03.14
dropsambiente1a
Die Anleitung von Astrid ist einfach nur genial!
Danke dafür :) 
Ich habe schon zwei Pullis nach dieser Anleitung gestrickt - guckst Du hier und hier - und werde es wieder tun :)

Nickname 15.08.2014, 11.59 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Meinshopbeidawanda_150x177_de
Suchen
Es wird in allen
Einträgen gesucht.


RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3