StrickTick

Ausgewählter Beitrag

Stash- Abbau

Beim Räumen meiner Wollvorräte fallen mir immer mal wieder Knäuel/Stränge in die Hände, bei denen ich mich frage: "Was habe ich mir dabei gedacht?"
E**y-Fehlkäufe vor vielen Jahren, nicht die passende Farbe, ungenügende Menge für ein bestimmtes Projekt, die Liste ließe sich beliebig fortsetzen. Ihr kennt das sicher auch.
Doch dann ist sie da, die Inspiration.
Du hältst das Garn in den Händen und Du weisst plötzlich ganz genau, was Du damit anfangen willst.

Dieses zart pastellgrüne, weiche Baumwollgemisch von Jaeger, kombiniert mit einem vor langer Zeit handgefärbten Garn, will eine Babydecke werden.
Ich habe einfach 3 Maschen angeschlagen und nehme beidseitig jede Reihe zu, bis ich finde, jetzt ist die passende Seitenlänge erreicht. Dann wird einfach wieder abgenommen, bis 3 Maschen übrig sind. Kraus rechts gestrickt, lässt viel Spielraum für dekorative Häkelblümchen oder eine feine Bordüre. Schau'n wir mal, wenn es so weit ist.
Und bevor Gerüchte aufkommen, ich werde noch nicht Oma :).
Aber sollte sich in Verwandschaft/Bekanntschaft ein neuer Erdenbürger ankündigen, habe ich schon mal ein Geschenk parat :)
Ungeplante Garnkäufe versuche ich dennoch zu vermeiden. Hier und da ein Strängchen Sockenwolle sollte reichen, denn Socken gehen immer :).

Nickname 11.05.2016, 18.17

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von annette

...ja gute idee....
lg
annette

vom 12.05.2016, 15.43
Antwort von Nickname:

:) und macht Spass :)
lieben Gruß
Britt
Meinshopbeidawanda_150x177_de


RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3